LaVision stellt auf der Tagung zur Motorischen Verbrennung aus

Mittwoch, 15. März 2017

13. Tagung Motorische Verbrennung in Ludwigsburg

Die Tagung „Motorische Verbrennung“ unter der Leitung des LTT Erlangen mit dem Haus der Technik ist mit exzellenten Beiträgen einer der Höhepunkte für aktuelle Fragestellungen und moderne Lösungsansätze aus ausgewählten Teilgebieten der motorischen Verbrennung in Otto-, Diesel- und Gasmotoren.

LaVision begrüßt die Teilnehmer der Tagung „Motorische Verbrennung“ in Ludwigsburg mit einer umfassenden Ausstellung aktueller Messtechnik zur Untersuchung motorischer Prozesse, wie Gemischbildung, Verbrennung, Rußbildung und Abgasnachbehandlung.

EngineMaster - innermotorische quantifizierende Videoskopie
Das EngineMaster inspex System erlaubt die Video-Aufnahme von Spray- und Verbrennungsvorgängen über Endoskopische Zugänge zum Brennraum. Durch Bildverarbeitung werden quantifizierte Messgrößen wie Spraygeometrie, Flammentemperatur und Flammenausbreitungsgeschwindigkeit erzeugt.


Mehr zum EngineMaster System

 

ICOS - Gemischbildung und Temperaturverlauf
Das ICOS System misst die Kraftstoffkonzentration, den Lambdawert, die Restgaskonzentration und den Temperaturverlauf direkt im Brennraum mit Kurbelwinkelauflösung. Die Sonden können in Zünd- und Glühkerzen eingebaut werden.


Mehr zum ICOS-System


FlameMaster - Verbrennungsdiagnostik
Mit FlameMaster-Systemen werden mittels bildverstärkten (Hochgeschwindigkeits-)Kameras Zündungsphänomene und Flammenausbreitung aufgezeichnet. Chemilumineszenz von OH* und laserinduzierte Fluoreszenz erlauben eine selektive Darstellung von verbrennungsrelevanten Spezies. Durch tomografische 3D-Rekonstruktion können Flammenkerne im Raum erfasst werden.


Mehr zum FlameMaster System


SprayMaster - Sprühstrahlgeometrie
Mit dem SprayMaster System wird die Geometrie von Sprühstrahlen erfasst. Dieses wird zur Untersuchung von Harnstoff-Eindüsung in SCR-Katalysatoren und Kraftstoffeinspritzungen verwendet.


Mehr zum SprayMaster System



ParticleMaster - Tröpfchencharakterisierung
Das ParticleMaster System vermisst mittels hochauflösender Schattenaufnahme die Größe und Geschwindigkeit von Tröpfchen. Die Zerstäubung bei Harnstoff-Eindüsung für SCR-Katalysatoren kann damit mit geringem messtechnischen Aufwand erfasst werden.


Mehr zum ParticleMaster System

 

LaVision blickt mit Freude auf diese interessante und erfolgreiche Veranstaltung zurück, die Gelegenheit gab, mit Ihnen Ihre spezifischen Anforderungen zu erörtern und dabei zu helfen Ihre Messaufgaben mit unsren intelligenten Imaging- und Sensorsystemen zu lösen.

News