no-img

Laser Imaging in Dichten Sprays: SLIPI

Die Structured Light Illumination Planar Imaging (SLIPI) Methode ist eine intensitätsmodulierte Lichtschnitt-Technik zur Streulichtkorrektur von Spray Bildern aufgrund von Mehrfachstreuung.
Mit Hilfe der SLIPI Technik können Streulichtanteile aus Mie und LIF Spray Bildern effektiv entfernt werden, wodurch Spray Strukturen in bisher unerreichter Qualität sichtbar werden. Die Laser Imaging Aufnahme eines Hohlkegel Sprays verdeutlicht dies in eindrucksvoller Weise.
Den Messanforderungen entsprechend kann die Lichtschnitt Strukturierung auf unterschiedliche Art erfolgen (1-,2- und 3-Phasen SLIPI).

     
Laser Imaging in einem Hohlkegel Spray mit und ohne SLIPI
no-img
courtesy: Elias Kristensson, ILASS-Europe, 2013
References:
Y.N.Mishra, E. Kristensson, E. Berrocal, “Reliable LIF/Mie droplet sizing in
sprays using structured laser illumination planar imaging”, Optics Express,
Vol. 22, Issue 4, pp. 4480-4492 (2014),
http://dx.doi.org/10.1364/OE.22.004480

E. Berrocal, E. Kristensson, P. Hottenbach, M. Aldén , G. Gruenefeld,
“Quantitative imaging of a non-combusting diesel spray using structured
laser illumination planar imaging”, Appl. Phys. B (2012) 109:683–694

Produktinformation